Philipp Mißfelder
Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2005

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 wurde ich zum 3. Mal als Kandidat für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop in den Deutschen Bundestag gewählt. Das Vertrauen, das mir die Wählerinnen und Wähler 2005, 2009 und 2013 gegeben haben, ist mir Ansporn und Auftrag, mich in Berlin auch weiterhin für alle Belange meines Wahlkreises einzusetzen, damit sich die Potenziale unserer Region weiter entfalten. Auf meiner Webseite können Sie sich über mich, meine Arbeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages und meinen Wahlkreis informieren.

Aktuelle NeuigkeitenAlle anzeigen

Philipp Mißfelder im ARD-Morgenmagazin

Philipp Mißfelder, außenpolitischer Sprecher der Union, hat zu den möglichen Folgen der neuerlichen Sanktionen gegen Russland im ARD-Morgenmagazin gesagt, dass dies ein politischer Preis ist, den der Westen von Anfang an zu zahlen bereit gewesen sei.

Militärische Offensive Israels ist gerechtfertigt

"Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist tief besorgt über die Raketenangriffe auf Israel aus den palästinensischen Gebieten. Selbst ein Kreuzfahrtschiff des Unternehmens Aida Cruises ist in den Konflikt geraten. Auf das Schiff gingen Trümmer palästinensischer Raketen nieder."

106. Rede im Deutschen Bundestag

"Herr al-Maliki weigert sich auch, die Verfassung einzuhalten. Er teilt die Ölgewinne nicht so auf, wie es in der Verfassung steht. Das wäre aber dringend notwendig, um überhaupt Institutionen am Funktionieren zu halten, um überhaupt das Wenige, was an Staatlichkeit im Irak besteht, tatsächlich umsetzen zu können."